In Constance Martens Hauptkindergarten im Crichel House, bevor sie mit dem Kind und dem Partner des Sexualstraftäters verschwand

CONSTANCE Marten verschwand mit ihrem Sexualstraftäter Tage nach der Geburt.

Der Aristokrat, der einst in einem 34 Millionen Pfund teuren Herrenhaus lebte und Verbindungen zur königlichen Familie hat, wird nun seit zwei Wochen vermisst.

8

Die Polizei versucht, Constance Marten, Mark Gordon und ein neugeborenes Baby zu findenKredit: Polizei getroffen
Das Trio verschwand am 5. Januar, nachdem ihr Auto im Großraum Manchester Feuer gefangen hatte

8

Das Trio verschwand am 5. Januar, nachdem ihr Auto im Großraum Manchester Feuer gefangen hatteKredit: Facebook
Constance wuchs auf dem Crichel Estate in der Nähe von Wimborne, Dorset, auf

8

Constance wuchs auf dem Crichel Estate in der Nähe von Wimborne, Dorset, aufBildnachweis: Alamy

Die Polizei versucht verzweifelt, die neue Mutter, ihr Baby und Mark Gordon aufzuspüren, nachdem ihr Auto am 5. Januar auf der M61 in Bolton, Greater Manchester, Feuer gefangen hatte.

Trotz mehrerer bestätigter und aufrichtiger Anfragen ihres Vaters werden die Drillinge immer noch vermisst.

Gordon, 48, ist ein registrierter Sexualstraftäter, der in den USA 20 Jahre wegen Vergewaltigung und Körperverletzung im Gefängnis saß, während Constance, 35, aus einer Familie wohlhabender Landbesitzer mit Verbindungen zum britischen Königshaus stammt.

Es ist unklar, wie sie sich kennengelernt haben, aber es scheint, dass die Kindheit des Paares sehr unterschiedlich war.

Moms aristokratischer Vater wird mit einem Kind und einem Sexualstraftäter vermisst
Ein Vater, der vor 11 Tagen mit seiner Partnerin und seinem Kind verschwunden ist, ist ein verurteilter Sexualstraftäter

Gordon wurde in Birmingham geboren und wuchs in Florida auf, wo er des Angriffs auf eine Frau im Alter von nur 14 Jahren für schuldig befunden wurde, bevor er 2010 mit seiner Mutter und seinen Halbgeschwistern nach Großbritannien zog.

In der Zwischenzeit verbrachte Constance ihre frühen Jahre auf dem 5.000 Hektar großen Crichel Estate in der Nähe von Wimborne, Dorset, das 100 Millionen Pfund kostete.

Das Land beherbergt das Crichel House – ein denkmalgeschütztes Anwesen aus dem 17. Jahrhundert, das 2013 für geschätzte 34 Millionen Pfund verkauft wurde, als Constances Vater sein Vermögen für ein Leben in Australien aufgab.

Ihr Vater Napier Marten war der Page der Königin und ihre Großmutter Mary Anna Marten OBE, eine Spielgefährtin von Prinzessin Margaret, deren Patin die Königinmutter war.

Constance, Jahrgang 1987, und ihre Brüder Maximilian, 34, und Tobias, 31, verbrachten ihre Jugend in der herrschaftlichen Villa.

Das „riesige“ Anwesen, das 1996 als Kulisse für Gwyneth Paltrows Film Emma diente, beherbergt 25 Schlafzimmer, einen Ballsaal und einen Weinkeller.

Mit Blick auf einen halbmondförmigen See wurde es von den 1940er Jahren bis zum Einzug der Familie Marten in den 1960er Jahren als Schule genutzt.

Constance genoss laut ihrer Facebook-Seite „nackte Picknicks, Siesta zwischen Heuballen und Traktoren“ auf dem Grundstück.

Nachdem sie das Elternhaus und das Internat hinter sich gelassen hatte, machte sie sich als „It“-Girl einen Namen und erschien 2008 als Studentin auf den Modeseiten des Tatler-Magazins.

Sie sagte im begleitenden Interview, dass sie gerne Apfelwein trinkt und ihn als „eines der [her] fünf pro Tag”.

Unter Freunden als „Toots“ bekannt, soll Constance an der University of Leeds Arabistik und Nahoststudien studiert haben, bevor sie einen Abschluss in Journalismus am NCTJ machte.

Später schrieb sie sich an der Schauspielschule East 15 ein, die Berichten zufolge mit einem Fonds in Höhe von mehreren Millionen Pfund bezahlt wurde.

Eine ehemalige Klassenkameradin sagte der Sunday Times, sie hätte „wirklich weit gehen können“, da sie „sehr, sehr talentiert“ sei, aber 2016 gegangen sei.

„GEHEIMNISVOLLES“ GERÄUSCH

Später in diesem Jahr zog sie Berichten zufolge zu Gordon in Ilford, East London.

Constance wurde wegen ihrer Beziehung zu Gordon von ihrer Familie entfremdet, hat aber immer noch Zugang zu ihrem Geld, berichtet The Times.

Das Paar scheint aus heiterem Himmel gelebt zu haben, und Nachbarn beschreiben sie als „mysteriöse“ Menschen, die ihren Garten selten genutzt haben.

Nach Beschwerden von Anwohnern sollen Constance und Gordon vertrieben und auf das Coldharbour Estate im Südosten der Hauptstadt verlegt worden sein.

Aber sie wurden ein zweites Mal vertrieben, nachdem sie die Miete nicht bezahlt und Schäden in Höhe von Tausenden von Pfund am Eigentum verursacht hatten.

Es ist unklar, wo das Paar zwischen August und Januar 2023 lebte, aber es wird angenommen, dass sie zwischen Mietwohnungen und Airbnbs umgezogen sind.

Constance und Gordon ließen ihr brennendes Auto, das sie nur sechs Tage zuvor gekauft hatten, am 5. Januar auf der M61 stehen.

Sie verließen die Autobahn zu Fuß mit einem Kind und fuhren nach Süden, bezahlten Taxis bar und benutzten falsche Namen in Hotels.

Sie wurden seitdem in Harwich Port und Colchester in Essex und East Ham, East London, gesehen.

Verzweifelte Suche

Eine hektische Suche ist im Gange, um zu versuchen, die Drillinge zu finden, nachdem die Polizei enthüllt hat, dass Constance seit ihrer Geburt nur wenige Tage zuvor von keinem medizinischen Fachpersonal gesehen wurde.

Letzte Woche wurden die Ermittlungen von der Met übernommen.

Chief Constable Rob Huddleston sagte: „Wir wissen, dass einige Teile der Öffentlichkeit eine Beteiligung der Polizei möglicherweise als unerwünscht ansehen, und ich möchte Ihnen versichern, dass wir uns aus keinem anderen Grund aufdrängen wollen, als sicherzustellen, dass das Neugeborene lebt und … nun ja.”

Die Polizei glaubt, dass sie über eine beträchtliche Menge an Bargeld verfügen, die es ihnen ermöglicht, vom Stromnetz zu leben.

Es wird angenommen, dass Constance seit ihrem Verschwinden keinen Kontakt zu ihrer Familie hatte.

Heute Morgen bat ihr Vater seine Tochter, sich in Sicherheit zu bringen.

Kerry Katona enthüllt eine große Haarverjüngungskur, als sie zu ihrem „alten Ich“ zurückkehrt
Warnung als beliebtes Getränk „erhöht das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall“

Der Filmemacher sagte gegenüber The Independent: „Ich möchte, dass Sie verstehen, dass Sie sehr geliebt werden, egal in welcher Situation.

„Uns liegt Ihr Wohl und das Ihres Kindes sehr am Herzen.

CCTV-Bild, von dem angenommen wird, dass es sich um Constance außerhalb von Harwich Port in Essex handelt

8

CCTV-Bild, von dem angenommen wird, dass es sich um Constance außerhalb von Harwich Port in Essex handeltKredit: PA
Freunde beschrieben Constance als „sehr talentierte“ Schauspielerin

8

Freunde beschrieben Constance als „sehr talentierte“ SchauspielerinKredit: Facebook
Gordon ist ein verurteilter Sexualstraftäter, der 20 Jahre in den USA hinter Gittern verbracht hat

8

Gordon ist ein verurteilter Sexualstraftäter, der 20 Jahre in den USA hinter Gittern verbracht hatKredit: PA
Constance erinnerte sich an nackte Picknicks und Siestas in ihrem Elternhaus

8

Constance erinnerte sich an nackte Picknicks und Siestas in ihrem ElternhausKredit: Facebook
Das Haus, in dem Constance aufgewachsen ist, wurde 1996 in dem Film Emma mit Gwyneth Paltrow gezeigt

8

Das Haus, in dem Constance aufgewachsen ist, wurde 1996 in dem Film Emma mit Gwyneth Paltrow gezeigtBildnachweis: Alamy

Leave a Comment